de

Ständiges Streben 
nach Verbesserung

Zur Beibehaltung unserer hohen Qualitätsstandards und um unser Image in der professionellen Kältetechnik festigen zu können: Das Projekt, bei dem sowohl eine vertikale Maske zum Schäumen von Kühltischen als auch Schränken gekauft wurde, passt genau in dieses Bild. Der Einsatz einer Beratungsfirma, sowohl funktional zur Erreichung der erwarteten qualitativen als auch quantitativen Ziele. Dank der neuen Ausschäumungsmaske, die im Zuge dieses Projekt erworben wurde und mit vielen hochinnovativen Funktionen ausgestattet ist, werden die Produktionszeiten reduziert und wir sind in der Erweiterung unserer Produktpalette nun äußerst flexibel.

 

Diese Investition ermöglicht es unserem Unternehmen, die Bedürfnisse des Marktes besser abzudecken, die Palette der produzierbaren Produkte zu erweitern und unseren Produkten hinsichtlich Preis/Leistung eine größere Attraktivität zu verleihen.

 

Dieses Projekt wurde auch dank der Hilfe der Region Marken möglich gemacht, im Rahmen von POR MARCHE FESR 2014/2020 – ASSE 3 – AZIONE 7.1 – Intervento 7.1.ITI.ac – “Progetto complesso di Investimento Territoriale Integrato (ITI) strategico a sostegno all’Area di crisi del Fabrianese”.

— Vergleich: -

Technische Daten